23.10.06

Geburtstagsbier IV

Heute hab ich die vorletzte Flasche meiner Biersammlung geöffnet. Nachdem ich mich bisher einer ganzen Reihe heller Biere gewidmet habe, ist dieses mal ein Schwarzes dran. Und zwar das urtypische Schwarzbier von Mönchshof.
Über den Geschmack bin ich ehrlich gesagt etwas erstaunt, irgendwie schmeckt das Schwarze von Mönchshof so gar nicht nach Schwarzbier. Klar man schmeckt das geröstete Aroma schon durch, aber aufallend finde ich den leicht untergärigen Geschmack. Hab ich noch nie getrunken sowas, ist auf jedenfall interessant. Ansonsten ist es eher ein herbes Bier. Naja, im Großen und Ganzen bin ich sowieso kein Schwarzbier-Kenner und auch kein großer Schwarzbier-Fan. Dafür wird das nächste und letzte Bier hoffentlich um so besser. Es ist ein Kellerbier, soviel kann ich schon verraten. (Übrigens das Kellerbier von Mönchshof ist z.Zt. mein Lieblingsbier.)
Also, ich bin selbst schon sehr gespannt auf nächste Woche...

Keine Kommentare: